Lebensmittel, die Citrullin

Einführung

Es gibt viele Lebensmittel, die Citrullin enthalten und haben viele Vorteile. Möchten Sie mehr über Citrullin, jetzt sprechen wir von dieser Verbindung in einem früheren Post. Mehrere Studien belegen, wenn Aminosäuren Citrullin und Arginin kombiniert werden, sind die Zellen unseres Körpers angeregt, eine wohltuende Gas namens Stickstoffmonoxid produzieren. Dieses Gas kann Blutdruck und Cholesterinspiegel senken. Citrullin reduziert Milchsäure und Ammoniak in das Muskelgewebe, die Vermeidung von Müdigkeit und gefürchteten Steifigkeit nach einer langen Trainingseinheit. Es erhöht die Energie und hilft dem Immunsystem. Sie sollten immer mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie eine neue Regelung der Diät beginnen, die diese Ergänzung enthält. Natürliche Quellen von Citrullin, die wir reden jetzt aber sicher sind seit der Konzentration der Verbindung ist relativ gering und erlaubt, um sie ohne Gefahr zu nehmen. Es gibt viele Nahrungsergänzungsmittel mit Citrullin und dass Sie ergreifen können, um höhere Dosen zu erhalten aber nur für sehr intensive Trainingseinheiten und mit wenig Ruhe empfohlen, wie wir in Fitnessrevolucionario angegebe[minuto 11:00]n.

Obst

Eine der reichsten Quellen von Citrullin ist Wassermelone, und die Verbindung findet entweder in der Frucht und Schale. Die Ergebnisse der Studie von Professor Arturo Figueroa veröffentlicht im Oktober 2010, die Website des menschlichen Fakultät der Universität des Staates Florida zeigt, dass Aminosäuren in Wassermelone gegen Prehypertension wirksam bekämpfen können, bis sie im Herz-Kreislauf-Krankheit ist. Neben den positiven Effekten der natürliche Gehalt von Citrullin, Funktion und Blutdruck enthält Wassermelone Vitamine A, B6 und C, Kalium, Ballaststoffen und Antioxidans Lycopin. Andere Quellen von Früchten, die Citrullin enthalten sind Gurken und anderes Gemüse aus der Familie der Melonen.

Gemüse

Gemüse mit Citrullin

Zwiebeln und Knoblauch sind andere Lebensmittel, die Citrullin. Die Vegetarier-Website zeigt, dass der Knoblauch und die Zwiebel Alliums, griechische Wort "Knoblauch", der Schutz des Körpers gegen Krankheiten, Herz, Venen und Arterien.

Leguminosen

Kichererbsen-Citrullin-Essen

Kichererbsen enthalten Citrullin, wie Erdnüsse. Soja ist ein anderes Lebensmittel, das erlaubt dem Körper, Citrullin zu erhalten. Diese Verbindung wird von Lebensmitteln erworben, die dazu beitragen, die körpereigene Säure Gleichgewicht zu halten.

Fisch und Fleisch

Die Leber ist eines der wenigen Lebensmittel, die ein hohes Maß an Citrullin enthalten. Lachs und rotem Fleisch haben auch diese Aminosäure. Citrullin ist erforderlich für die Entgiftung von Ammoniak in der Leber, ein Abfallprodukt vorhanden, die nach dem Prozess der Oxidation im Körper auftritt.

Getrocknete Früchte

Citrullin-reiche getrocknete Früchte

Mandeln und Walnüsse enthalten Citrullin. Diese Aminosäure ist in hohen Konzentrationen in der Haut und in geringerem Maße, in dem Fruchtfleisch von Nüssen, laut einem Artikel im Jahr 2001 in der "Physiologie des Baumes" veröffentlicht.

Andere Mahlzeiten

Schokolade mit Citrullin

Die dunkle Schokolade ist eine weitere Option unter Lebensmittel, Citrullin, also, wenn etwas Süßes auffällt, diese Art von Schokolade kann eine gute Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.