Citrullin

Was ist es

Citrullin ist eine biologische Verbindung, eine nicht-essentielle Aminosäure, dass Intervinene in den Harnstoffzyklus. Durch Übertragung von der Gruppe von Carbamoilo das Anhydrid der Phosphorsäure der Gruppe d-Aminosäure Ornithin ist auch Mitochondrien gebildet. Es sendet aus den Mitochondrien in das Zytosol, wo es den Rest des Harnstoffzyklus weiter.

Was es ist

Es ist eine Substanz, die eine Entspannung der Blutgefäße produziert. Darüber hinaus durch Stoffwechsel in eine Aminosäure umgewandelt werden genannt Arginin produziert positive Auswirkungen auf das Herz, das Herz-Kreislauf-System und profitiert auch das Immunsystem.
Citrullin hat als Hauptfunktion Plasmaspiegel von Arginin zu erhöhen, aber seine Bedeutung liegt darin, dass sie in der Lage ist, unglaublich diese Aminosäure erhöht im Plasma viel größer als wenn man nur Arginin allein ist zu verursachen. Wenn es macht Gebrauch von l-Arginin der Erhöhung seiner Produktion auf (Stickstoffmonoxid) Es ist besser, darüber nachzudenken, kombiniert mit Citrullin, die Risiken für die Agentur hat.
Vor kurzem entdeckt Blut fließen-bezogenen Funktionen, die sexuellen Aktivität zu erhöhen. Wir erklären im Detail in der Cadena Ser.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass es uns bei der Synthese von Muskelprotein, hilft wenn wir eine Protein-Diät durchführen. Gibt an, wie Sergio Espinar, Experte für Sport-Ernährung.

Sein Defizit kann dazu führen, dass

Das häufigste Symptom der Mangel an Citrullin ist Müdigkeit und anhaltende Schwäche der Muskulatur. Obwohl dieser Zustand von anderen Faktoren stammen kann, ist es wichtig, Citrullin Mangel Tests durch, um die Niveaus des Vitamins im Körper zu überwachen gilt. Müdigkeit und Stress sind die größten Hindernisse bei der Verwirklichung von Gesundheit und Wohlbefinden. Testen Sie daher ständigen Mangel und Vitamin Tests stellen sicher, dass Sie auf dem richtigen Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden sind.

Vorsichtsmaßnahmen

Da es eine Aminosäure, die auf natürliche Weise vorhanden ist ist, er gilt als sicher und es gibt keine Studien, die etwas anderes ergibt. Jedoch empfohlen nicht bei Kindern, schwangeren oder stillenden oder bei Menschen mit schweren Leber- oder Nierenerkrankungen.

Dosis von Citrullin

Eine typische Dosis dieser Verbindung liegt zwischen 6 und 18 Gramm pro Tag. Aber tiefer in dieses Thema.

Lebensmittel, die Citrullin

Eine gute natürliche Quelle von Citrullin ist Wassermelone und in der Tat der Name stammt von ihm. Es gibt viele weitere Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eiern, Milch, Bohnen, Wassermelone, Melone und eiweißreichen Lebensmitteln. Es gibt auch verschiedene Nahrungsergänzungsmittel zu helfen, den Mangel an Citrullin korrigieren. Es ist wichtig, die empfohlene Tagesdosis von Citrullin, schwerwiegenden Mangel zu verhindern. Dies ist wichtig hinzuzufügen, dass die Einnahme von Citrullin auf natürliche Weise unmöglich, die empfohlene Dosis zu übertreffen ist. Sie können alleine essen. Tauchen Sie in das Thema auf unserer Post. Wir lassen Sie auch eine Video über eine Studie von Citrullin in Wassermelone.

Krankheiten, in denen seine Verwendung empfohlen werden kann

Sehr Vorstudien in Frankreich am Ende der 1970er Jahre unterstellt, dass Citrullin kann psychische Funktion bei Patienten mit Alzheimer-Krankheit verbessern und auch allgemeine Müdigkeit und Stress reduzieren. Aber diese Studien waren nicht auf der Ebene der modernen wissenschaftlichen Standards durchgeführt und Überwachung nicht ihnen gegeben hat.

Wo kaufen

Es ist vor allem als Citrullin-Malat oder l-Citrullin Kapseln hauptsächlich vermarktet. Wir werden diese Webseite bringen Sie dieses Produktangebote und Empfehlungen des widmen.

Links und Verweise:

Wikipedia
http://PubChem.ncbi.nlm.nih.gov/Summary/Summary.CGI?CID=833&LOC=ec_rcs#x291